Welcome to the wonderland!

FacebookWelcome to Auroria, the Original Graphic Platform that pleases you with a
small amount of graphics, including Icons, Signatures, Wallpapers, Headers
and further Creations for your online Activity!
Auroria's Collections contain Anima and Celebrity Artworks, which are free to use.
Don't forget to leave your impressions and feel free to return for a further cheerful stay!
Lovely greets, Reika

Past Designs

Version 1 · One Step Further


Online: 30.09.2011 − 04.01.2012
Featuring: D.Grayman

Das erste Design war ein herbstliches Ensemble, welches mit schlichter und klarer Struktur punktete. Eine umfangreiche, aber aufeinander abgestimmte Farbpalette schuf ein angenehmes Bild.

Die Highlights dieses Layouts waren das Pull-Down-Menu und die mit Flash animierten Sterne im Header.

Version 2 · "Yes please 2012"


Online: 04.01.2012 − 31.01.2012
Featuring: Neko Paradise

Die Platzierung der Gestaltungselemente, in Kombination mit den Ensembles aus Spitze sprachen mich besonders an. Das Pull-Down-Menu wich später aufwändigen Naviboxen.

Für dieses Design habe ich eine einmalige Flashanimation erstellt: Der Titel leuchtete Buchstabenweise auf. Das große Contra war der zu schmale Content.

Version 3 · No Title


Online: 31.01.2012 − 21.03.2012
Featuring: Art by Zhang Xiaobai

Dieses Design entstand, nachdem ich auf einen Ordner mit Inhalten aus alten Webseiten stieß. Inspiriert von nostalgischen Gefühlen erschuf ich ein Layout in Bonbon-Farben und Spitze.

Hier feierten die animierten Glüwürmchen ihr Debut.

Version 4 · Flying Apart


Online: 21.03.2012 − 07.05.2012
Featuring: Vocaloid

Für das folgende Design behielt ich die Farbpalette des Vorgängers bei und entschied mich für ein anderes Template.

Ganze Wochen gestaltete ich mit der Suche nach einem passenden bzw. perfekten Bild. Besonders gut gefielen mir hier die Glitzertexturen und Lichteffekte.

Version 5 · Breeze


Online: 14.04.2012 − 27.08.2012
Featuring: D.Myotic

Ich sehnte mich nach einem vollkommen neuartigen Template und kam auf die Idee einen Reißverschluss als Gestaltungselement zu verwenden.

Die Texturen, besonders die Navigation haben mir ausgesprochen gut gefallen. Für den Header habe ich Schmetterlinge animiert.

Version 6 · Floralina


Online: 27.08.2012 − 02.10.2012
Featuring: Unknown

Von den hellen, zarten Sommerfarben in dunkle, satte Töne. Dieses Mal habe ich den Fokus auf Blumen und blumige Texturen gesetzt. Das sonderbare Template war eine erfrischende Abwechslung.

Dieses Mal habe ich durch Zufall generierte Glühwürmchen in den Header eingebaut.

Version 7 · V7


Online: 02.10.2012 − 27.01.2013
Featuring: Several Series

Nach Jahren habe ich mir den Wunsch nach einem Halloween-Design erfüllt. Es besaß verschiedene Headermotive. Der Newsskin gefiel mir so gut, dass ich ihn für folgende Designs weiter verwendete.

Auf Flash habe ich verzichtet und stattdessen ein Special in Form von Kurzvorstellungen zufällig gewählter Webseiten eingebaut.

Version 8 · For Eternity


Online: 27.01.2013 − 07.04.2013
Featuring: Art by Redjuice

Dieses Design war für die Ewigkeit konzipiert, da Auroria in den "Open-Close"-Modus versetzt wurde. Hier habe ich mir etwas Besonderes einfallen lassen und aufsteigende Funken rund um die Navigation eingebaut.

Das gewählte Motiv ist bislang das Einzige, welches ich 2 Mal verwendet habe. Der Header und das große, umgekehrte "A" waren fixiert.

Version 9 · Reboot Zero


Online: 07.04.2013 − 12.05.2013
Featuring: Art by Midori Foo

Dieses Design wurde als Ensemble für die Wiedereröffnung entwickelt. Das umgekehrte "A" habe ich vom Vorgänger übernommen.

Die sehr sonderbare Farbkombination gefiel mir ausgesprochen gut. Auch hier habe ich Flash eingebaut: Funklende Glitzertropfen fielen vom Header hinab.

Version 10 · Acapella


Online: 12.05.2013 − 29.06.2013
Featuring: Vocaloid

Mich überfiel die Lust auf satte, intensive Farben. Der Header war ungewöhnlich klein und die Navigation sehr schlicht gehalten.

Mit der Zeit wurde mir das Ganze aber zu minimalistisch, zumal ich mit der Lösung für die Platzierung der Affiliates von vornherein nie zufrieden war.

Version 11 · Butter Flight


Online: 12.05.2013 − 18.08.2013
Featuring: Art by Mokaffe

Dieses Layout ging als eines meiner Favoriten in die Geschichte ein. Die Blumen, die Bildwahl und die Farben sprachen mich besonders an.

Leider war ich hinsichtlich der Navigation ziemlich einfallslos. Auch das Intro ließ zu wünschen übrig und gebar zunehmende Unzufriedenheit.

Version 12 · 4'th Anniversary


Online: 18.08.2013 − 25.08.2014
Featuring: Several Series

Zum fünften Jahrestag erschuf ich mein bislang bestes Design. Über 1 Jahr genoss ich die blumigen Texturen, die umfangreichen, zarten Farben und die wechselnden Headermotive.

Mit diesem Design verabschiedete sich Auroria für eine zweijährige Pause.

Version 13 · Mocca


Online: 03.04.2016 − 02.07.2016
Featuring: Emily Didonato

April 2016, das unerwartete Comeback Aurorias. Die Ausweitung des Genres feierte ich mit einem Non-Anima-Motiv.

Das Template habe ich bewusst schlicht und schmal gestaltet, habe mit der Platzierung der Gestaltungselemente gespielt. Besonders gut gefiel mir die Wahl der Texturen.

Version 14 · Hydramarine


Online: 02.07.2016 − 10.10.2016, 02.04.2017 − currently online
Featuring: Unknown

Schon seit langen hegte ich den Wunsch nach einem Design im Aquarelle-Stil. Punkte, Linien, Blumen und viele weitere Bildelemente durften nicht fehlen.

Um Platz zu schaffen habe ich die Navigation in den Header gepackt und dafür alle Unterseiten mit Effekten aufgewertet. Hier wurde das Maskottchen der Seite geboren.

Version 15 · Ruby Wood


Online: 10.10.2016 − 16.12.2016
Featuring: Several Series

Viele Jahre dürstete ich nach einem herbstlichen Ensemble. Dieses Mal aber schwebte mir etwas gradliniges und bildreiches vor. Das Newstemplate agierte als Hauptaugenmerk des Designs.

Hier habe ich wechselnde Headermotive eingebaut. Die Farbwahl hatte es mir besonders angetan.

Version 15.1 · Crystal Blue Ice Drops


Online: 16.12.2016 − 02.04.2017
Featuring: Several Series

Der Winter stand vor der Tür. Von dem Template nicht abgeneigt beschloss ich lediglich die CSS abzuändern. Auch hier lag der Fokus auf den gewählten Motiven im Header und für die Newsbeiträge.

Gegen Weihnachten schmückten funkelnde, blaue Schneeflocken die Webseite.



Alunaria
Sugoi Yuki
Pink Pearl
Blossom Lounge
Hakanai Designs
Dark Passion GFX
Azure Graphics
Alicante Design
Angel Dreams
Cherry Vanilla
Broken Paige
Your name here?